Geschichte

Die Geschichte der "Bruckmühler Freizeitkünstler" geht auf das Jahr 1980 zurück.

1981

wurde die erste Ausstellung im Rahmen der Ausbildung durch die VHS Bruckmühl organisiert. Sie sollte den Kursteilnehmern aus den Bereichen der "Bildenden Künste", des Kunsthandwerkes und der Handarbeit die Möglichkeit zur Darstellung ihrer Arbeiten geben. Die Durchführung erfolgte bis 1983 unter dem Titel "Bruckmühler Künstler stellen aus".

1983

richteten die Kursteilnehmer erstmals ihre nun jährlich stattfindende Ausstellung selbst aus und ermöglichten auch Nichtkursteilnehmern die Präsentation.

1985

wurden erstmals unter dem Namen "Bruckmühler Freizeitkünstler" ausschließlich Exponate aus dem Bereich der "Bildenden Künste" ausgestellt.

1993

fand die erste Ausstellung mit den "Brucker Hobbymalern" im Rahmen der Städtepartnerschaft Bruck a. d. Leitha / Bruckmühl statt. Weitere Ausstellungen folgten und werden, sobald sich die Gelegenheit ergibt, auch noch folgen.

2000

Internetpräsenz zur 20. Jahresausstellung im November 2000, ab Oktober 2000 bis auf weiteres.

2004

Gemeinschaftsausstellung mit den "Brucker Hobbykünstlern" zur 30jährigen Städtepartnerschaft mit Bruckmühl in Bruck a. d. Leitha.

2005

Umgestaltung und Aktualisierung der Internetseite.

2005

Jubiläum "25. Ausstellung der Bruckmühler Freizeitkünstler".

2009

Gemeinschaftsausstellung mit den "Brucker Hobbykünstlern" sowie Schülern zur 35jährigen Städtepartnerschaft mit Bruck a. d. Leitha in Bruckmühl.

2010

Jubiläum "30. Ausstellung der Bruckmühler Freizeitkünstler".

2014

Gemeinschaftsausstellung mit den "Brucker Hobbykünstlern" zum 40jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft in Bruck a. d. Leitha und in Bruckmühl.

Vorschau 2015

Jubiläum "35. Ausstellung der Bruckmühler Freizeitkünstler".

Ziele

Die "Bruckmühler Freizeitkünstler" haben sich zum Ziel gesetzt das kulturelle Leben in Bruckmühl noch ein wenig farbiger zu gestalten. Die Jahresausstellung, sowie der monatlich stattfindende Stammtisch, soll allen künstlerisch talentierten Bruckmühler Bürgern, speziell den sogenannten "Nichtakademikern", sowie den "Beginnern" ein ungezwungenes Forum zur Darstellung und zum Erfahrungsaustausch, überwiegend im gegenständlichen Bereich, bieten.

Dank

An dieser Stelle möchten sich die "Bruckmühler Freizeitkünstler" auch noch für die zuverlässige Unterstützung durch die Marktgemeinde und durch ihren Altbürgermeister Herrn Franz-Xaver Heinritzi bedanken.

Bitte besuchen Sie auch unsere nächsten Ausstellungen:


Gemeinschaftsausstellung
vom 27. bis 28. September!


34. Jahresausstellung
vom 14. bis 19. November!

... mehr